Wir sammeln Beiträge aus euren alten Tagebüchern und Briefen und lesen sie vor! Ab August gibt es mehrere Termine für Online-Lesungen via Instagram-Live über unseren Channel.

Donnerstag, 20.08.2020 | 21 Uhr @schubladen_lesungen
Dienstag, 29.09.2020 | 21 Uhr @schubladen_lesungen
Donnerstag, 19.11.2020 | 21 Uhr @schubladen_lesungen

Zudem präsentieren wir voraussichtlich im November 2020 und im Januar 2021 ein Abendprogramm in der Warenannahme des Kulturzentrum Faust in Hannover.

_____________________________

PS: Oma hat neue Zähne

Ninia und Jasmin präsentieren Geschichten aus der Schublade

„Es ist jetzt 22:32 Uhr und ich muss noch Hausaufgaben machen”, schreibt Jasmin Mittags Jugendfreund in jedem zweiten Text. “Liebes Tagebuch, ich hasse M. jetzt doch mehr als dass ich ihn liebe”, schreibt Ninia LaGrande 1999 in ihr Tagebuch. “Ob andere auch solche Kleinode in ihren Schubladen haben?”, fragen sich beide bei der Durchsicht von alten Briefen und Tagebüchern.

Haben sie! Ninia und Jasmin präsentieren an diesem Abend eine bunte Mischung aus eigenen und fremden Erinnerungen, die nachdenklich stimmen, berühren oder zum Schreien komisch sind. Alle eingesandten Brief- und Tagebuch-Beiträge werden anonymisiert vorgetragen.

Lesungen in Hannover:

Mittwoch 25.11.2020, 20 Uhr – Warenannahme, Kulturzentrum Faust
Eintritt 15 €, VVK und ermäßigt 12 €, Karten ab sofort unter:
http://www.macht-worte.com (der VVK findet nur online statt)

Mittwoch 13.01.2021, 20 Uhr – Warenannahme, Kulturzentrum Faust
Eintritt 15 €, VVK und ermäßigt 12 €,